SVP Gherdëina – Gröden

SVP-Urtijei ruft zur Teilnahme an Herz-Jesu-Feierlichkeiten auf

Posted by in Ortsausschuss, St. Ulrich

Am 25. Juni feiert ganz Südtirol: Herz-Jesu-Sonntag. Die Südtiroler Volkspartei ruft zum Hissen der Landesfahne auf – und zur aktiven Teilnahme an den Gottesdiensten und Prozessionen. „Das Entzünden der Bergfeuer erneuert unser Gelöbnis, das die Tiroler Landstände im Jahr 1796 gegeben haben“, SVP-OrtsObmann Silvio Stuflesser. „Das Herz-Jesu-Fest bringt unser Heimatverbundenheit wie das Gottesvertrauen der Tirolerinnen und Tiroler zum Ausdruck.“ Die Herz-Jesu-Feuer gehen auf das Jahr 1796 zurück: Die Tiroler Landstände, von den Truppen Napoleons bedroht, vertrauten damals ihr Land dem „Heiligsten Herzen Jesu“ an. Seither wird dieses Gelöbnis jedes Jahr…read more

0

SVP-Urtijei Ortsausschuss neu gewählt

Posted by in Ortsausschuss, St. Ulrich

Unlängst wurden in ganz Südtirol die Neuwahlen der SVP-Ortsausschüsse durchgeführt. In St.Ulrich haben sich 13 Kandidaten der Wahl gestellt, davon neun Männer und vier Frauen.  Mit einer relativ hohen Wahlbeteiligung von 52% der aktuellen Mitglieder (nur aktive Mitglieder waren wahlberechtigt und wählbar) liegt St.Ulrich im guten Durchschnitt in Südtirol. Es konnte sogar ein Mitgliederzuwachs von 20% verzeichnet werden. Die SVP St.Ulrich ist von diesem  Aufwärtstrend sehr erfreut. In einer konstituierenden Sitzung wurde kürzlich der neue  Ausschuss der SVP St.Ulrich aufgestellt und einstimmig bestätigt. Er besteht aus den sechs erstgewählten Mitgliedern;…read more

0

Die SVP Urtijei dankt dem OOM Alexander Comploj

Posted by in Ortsausschuss, St. Ulrich

Rücktritt der langjährigen ehrenamtlicher Tätigkeit als OOM Die SVP Urtijei dankt dem OOM Alexander Comploj OOM Alexander Comploj ist bei der alljährlichen SVP Versammlung im November 2015 nach den Gemeinderatswahlen für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt worden. Obwohl nach der Wahl zu einer gemeinsamen Treffen geladen wurde, wobei man dem Ortsobmann für die Anstrengungen und Tätigkeiten rund um die Wahlen bedanken wollte, hat der OOM Alexander Comploj erneut Initiative getroffen und dem Ortsausschuss dessen Entscheidung zum unwiderruflichen Rücktritt mitgeteilt. Nach dem Eintritt Alexander Comploj in den Ortsausschuss 1998 zunächst als Bezirksjugendbeaufrtragter,…read more

0